IP67 D-SUB Steckverbinder

Spezielle Anwendungen stellen besondere Anforderungen an den Steckverbinder. Für diesen Einsatzbereich hat CONEC wasserdichte D-SUB Steckverbinder mit Schutzgrad IP67 entwickelt. Durch besondere Abdichtungsma?nahmen am Steckverbinder sowie auch am Dichtrahmen werden die hohen Anforderungen gew?hrleistet. Der Einsatzbereich ist dort, wo Staub- und Spritzwasser auftreten und die Funktion nicht speziell geschützter Steckverbinder beeintr?chtigt werden. Lieferbar sind die Steckverbinder als Standard oder High Density in den bekannten Polzahlen. Auch D-SUB Combination und D-SUB Filtersteckverbinder sind in der Schutzklasse IP67 erh?ltlich.

Die „Solid Body“ D-SUB Steckverbinderserie von CONEC ist die konsequente Weiterentwicklung der Bauform für den industriellen Einsatz auch unter extrem rauen Umweltbedingungen. Die Ausführung des Steckverbinders in einem einteiligen Geh?use aus Zinkdruckguss macht ihn zu einer mechanisch extrem robusten Schnittstelle mit zuverl?ssigem Schutz vor Spritzwasser und Staub in aggressiver Umgebung. Neben den Standardversionen in Anschlussarten L?tkelch, L?tstift gerade und gewinkelt mit diversen Montageoptionen stehen auch High-Density– und Combination D-SUB-Ausführungen zur Verfügung.