Klein, robust und wasserdicht
CONEC Slimcon IP67 D-SUB, HD-SUB, Combi, Filter

CONEC – SlimCon Serie

Die CONEC SlimCon Serie ist eine sehr kompakte Ausführung von IP67 dichten D-SUB Steckverbindern mit einem einteiligen Zinkdruckgussgeh?use.

Der Geh?useausschnitt für die CONEC SlimCon Serie entspricht dem anderer Standard D-SUB Steckverbinder, damit werden keine neuen Ausschnitte ben?tigt und es ist eine 1:1 Umrüstung von Standard IP20 Systemen auf das IP67 System der Serie CONEC SlimCon m?glich.

Das einteilige Zinkdruckgussgeh?use macht die neuen CONEC SlimCon D-SUB Steckverbinder zu einer mechanisch extrem robusten Schnittstelle mit zuverl?ssigem IP67 Schutz. Aufgrund seiner speziellen Konstruktionsform wird eine Bauraumreduzierung von 48% bis 52 % gegenüber einem Standard IP67 geschützten Steckverbindern erzielt.

CONEC SlimCon Steckverbinder sind für die Hinterwandmontage ausgelegt und liegen mit 4 dafür vorgesehenen Fl?chen am Panel mechanisch an. Neben der Variante für die Hinterwandmontage gibt es auch eine Variante mit offenem Gewindeeinsatz. Diese Ausführung bietet die M?glichkeit einer Umspritzung und damit eine umspritze Kabelversion in IP67 dichter Ausführung. Eine passende Hebeschraube steht ebenfalls zur Verfügung. Die CONEC SlimCon Serie wird für vier Produktgruppen angeboten:

CONEC Slimcon IP67 D-SUB
Die Standardversion der SlimCon Serie wird in drei Gr??en 9-, 15- und 25-pol angeboten. W?hlbar sind die Anschlussarten L?tpin gerade, L?tpin gewinkelt und L?tkelch.

CONEC SlimCon IP67 HD-SUB & Combination D-SUB

Die CONEC SlimCon Serien HD-SUB und D-SUB Combination sind in den Geh?usegr??en 1 bis 3 in Stift und Buchse erh?ltlich. Alle Ausführungen haben ein 4-40 UNC Innengewinde und sind für die Hinterwandmontage ausgelegt. Die Frontdichtungen sind an den Zinkdruckguss Rahmen geklebt und die Gewindebolzen werden der Lieferung beigelegt. Es stehen die Anschlussarten L?tstift gerade, L?tstift gewinkelt und L?tkelch zur Verfügung. Bei den Montagearten kann man zwischen Abstandsbolzen Clip, Winkel mit Clip oder Kabelkonfektion mit geschlossenem Gewinde w?hlen.


CONEC SlimCon IP67 D-SUB Filter

Die IP67 CONEC SlimCon Filtersteckverbinder bieten mit einem integrierten Tiefpassfilter pro Kontakt neben dem Schutz vor Eindringen von Flüssigkeiten und Fremdk?rpern auch einen Schutz gegen hochfrequente leitungsgebundene St?rungen. Der Tiefpassfilter wird über komplett gekapselte Kondensatorelemente, beschaltet von jedem Kontakt zum Steckergeh?use, realisiert.
Durch die steigenden Datenübertragungsraten und Betriebsfrequenzen wird es immer wichtiger die Funktion elektrischer Ger?te und Anlagen sicher zu stellen und einen st?rungsfreien Betrieb zu gew?hrleisten. Die IP67 D-SUB CONEC SlimCon Filter mit integriertem C – Filter und EMV Dichtung bieten somit eine optimale Filterung von leitungsgebundenen St?rungen und stellen einen sehr guten EMV Schutz sicher. Die integrierten Filter werden mit den Kapazit?tswerten von 370 pF, 820 pF und 1200 pF angeboten. Weitere Kapazit?tswerte und spezielle Kundenapplikationen k?nnen auf Anfrage erstellt und angeboten werden. Die Abdichtung zum Geh?use wird über eine leitf?hige EMV Dichtung oder wahlweise mit einer Silikon Dichtung erzielt. Die EMV oder Silikon Dichtungen sind an den Zinkdruckguss Rahmen geklebt und die Gewindebolzen werden der Lieferung beigelegt. Die Dichtungen k?nnen auch separat bezogen werden.

Die IP67 CONEC SlimCon Filter Serie ist in den Geh?usegr??en 1 bis 3 in Stift und Buchse erh?ltlich. Alle Ausführungen haben ein 4-40 UNC Innengewinde und sind für die Hinterwandmontage ausgelegt. Es stehen ebenfalls die drei Kontaktarten L?tstift gerade, L?tstift gewinkelt und L?tkelch zur Verfügung.