HeadernachUnterseite_160x720_Qualit?t_NEUblau

CONEC – Allgemeine Qualit?tsrichtlinien

Von A, wie Anspruch, bis Z, wie Zufriedenheit, basiert die Qualit?t unserer Produkte und Dienstleistungen auf Know-how aus Jahrzehnte langer Erfahrung in der Produktion von Steckverbindern. Das Qualit?tsmanagementsystem der CONEC Elektronische Bauelemente GmbH erfüllt die Anforderungen der internationalen Norm DIN EN ISO 9001. Mit der Zertifizierung des Qualit?tsmanagementsystems durch eine akkreditierte Institution wird dokumentiert, dass alle Forderungen der Regelwerke wirksam angewandt werden. W?hrend des Entwicklungs- und Herstellungsprozesses werden moderne Methoden zur Fehlervermeidung eingesetzt. Ein eigenes Prüflabor gew?hrleistet, dass notwendigen Produktverifizierungen zu jedem Zeitpunkt der Produktrealisierung durchgeführt werden k?nnen. Die Wirksamkeit des Qualit?tsmanagementsystems wird regelm??ig durch interne Audits überprüft. Die Ergebnisse aus den Audits sowie Rückmeldungen aus dem Markt werden bewertet und als Indikatoren zur kontinuierlichen Verbesserung der Prozesse und Produkte genutzt.

Die Zufriedenheit des Kunden hat für CONEC oberste Priorit?t. Bei der Entwicklung des Qualit?tsmanagementsystems wurden insbesondere auch branchenspezifische Anforderungen der Kunden ( z.B. in der Medizintechnik, Luft- und Raumfahrt und Eisenbahntechnik) berücksichtigt und im System integriert. Somit wird die Unterstützung des Kunden, angefangen von der Design-In Phase bis hin zum Serieneinsatz durch Muster, Datenbl?tter und Laborberichte gew?hrleistet.